EKG - Elektrokardiogramm

Das EKG gehört zur Basisdiagnostik des Herzens.

Beim Herzen geht jedem Herzschlag (Kontraktion) eine elektrische Erregung voraus, die im EKG abgebildet wird. So lassen sich verschiedene Erkrankungen des Herzens diagnostizieren oder zumindest wichtige Hinweise auf solche finden.

Manche Veränderungen lassen sich nur unter körperlicher Belastung feststellen, deswegen wird in solchen Fällen ein Belastungs-EKG durchgeführt.

Andere Veränderungen, wie bestimmte Herzrhythmusstörungen treten nicht ständig auf, daher wird bei solchen Fällen ein 24-Stunden-Langzeit-EKG durchgeführt.

Alle Diese Methoden stehen in unserer Praxis zur Verfügung, wobei die Auswertung der Langzeit-EKG bei uns durch ein modernes Computerprogramm unterstützt wird.

EKG - Elektrokardiogramm